Solidarität

Veröffentlicht in: Glosse der Woche | 1

Sonnabend, 25. September 2021

Unsereiner hat mehr Furcht vor den Spritzen mit dem Genmaterial, als vor der Covid-19-Grippe. Bei vielen meiner Verwandten, Freunde und Bekannten ist es genau umgekehrt. Zwar wundern sie sich ein wenig, dass sie von den für unsere Gesundheit führend Verantwortlichen wie Frau Merkel, Herrn Spahn oder Herrn Lauterbach nunmehr gesagt bekommen, dass wegen der überraschenden „Impfdurchbrüche“ noch eine dritte Dosis des Viruskillers notwendig wird. Doch gänzlich unbeeindruckt von dieser Unlogik haben sie weiterhin Angst, dass sie von Ungeimpften wie unsereinem mit Covid-19 zu Tode gebracht werden könnten.

Die WHO und unsere Regierung appellieren nun an alle Untherapierten, Solidarität mit diesen Furchtsamen zu zeigen, denn andernfalls könne die Pandemie niemals besiegt werden oder es müssten drastische Lockdownmaßnahmen gegen uns ignorante und gefährliche „Superspreader“ ergriffen werden. Wie viele andere mRNA-Ungläubige bin ich also maximal verunsichert. Denn am Untergang unseres Landes oder am Tod meiner Verwandten und ehemaligen Freunde möchte ich nicht die Schuld tragen. Wie genau ist also der weltweite Stand der „Durchimpfung“?

So warf ich einen Blick in eine der zahlreichen Statistiken, die uns noch am sachlichsten über die aktuelle Weltseuche informieren. Diesmal aber nicht bei der Johns Hopkins Universität und auch nicht bei beim Robert-Koch-Institut, sondern bei „Our World in Data“ unter dem Stichwort „Covid-19-Impfstoff“. Nachfolgend ein kleiner Auszug mit Stand vom 18. September 2021.:

Land % der Bevölkerung 1.Dosis/2.Dosis/3.Dosis – Bevölkerung

  • Afghanistan 2,0/1,1/0,0 – 38,0 Mio – geschätzt
  • Ägypten 7,7/4,2/0,0 – 102,3 Mio – geschätzt
  • Angola 4,7/3,0/0,0 – 31,1 Mio – geschätzt
  • Äthiopien 2,2/0,5/0,0 – 112,1 Mio
  • Zentralafrika 2,2/0,2/0,0 – 4,7 Mio – geschätzt
  • Kongo 3,9/2,1/0,0 – 91,9 Mio
  • Australien 57,3/36,6/0,0 – 27,7 Mio
  • BRD 67,3/63,2/0,0 – 83,2 Mio
  • Neuseeland 62,9/32,9 – 5,1 Mio
  • Dänemark 76,5/74,5 – 5,8 Mio
  • UK 72,9/66,7 – 66,9 Mio
  • USA 64,2/54,9 – 331,5 Mio
  • Russland 32,4/28,1 – 146,9 Mio

Für die Volksrepublik China liegen bei „Our World in Data“ leider keine Zahlen vor. Gerade diese wären für meine Entscheidung jedoch vielleicht entscheidend gewesen. Immerhin lässt sich aus obigem Tabellenauszug ein deutlicher Trend ablesen: In den afrikanischen Staaten wird in Kürze ein episches Massensterben einsetzen, da sich dort die Gentherapie bisher nur marginalen Zuspruchs erfreut hat. Und wieder zeigt es sich, dass die Weißen nur an sich selbst denken, haben sie sich doch zu immerhin fast zwei Dritteln durchimpfen lassen, während Leute in den armen Länder wieder einmal das Nachsehen haben.

Ich schlage deshalb vor, dass wir 30,6 Millionen noch nicht gespritzten Deutschen ab dem 1. Oktober diesen Jahres aus Solidarität gegenüber den afrikanischen Völkern sowie unseren bereits durchgeimpften Landsleuten für drei Wochen freiwillig geschlossen in den Lockdown gehen. Ich bin mir sicher, dass der Virus sich daraufhin ziemlich schnell ergeben wird.

  1. Miertschink

    Lieber Christian,
    genau der richtige Gedanke, das System braucht uns – wir das System nicht.
    Gesunde Menschen für krank zu erklären ist ein Verbrechen an der Menschheit.
    Vielen Dank nochnals für diese wahren Zeilen.

    Freiheitlichste Grüße Edgar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Enter Captcha Here : *

Reload Image