Frieden oder Freiheit?

Veröffentlicht in: Meine Kolumne | 2

Donnerstag, 1. April 2021

Nein, liebe Leserin, sehr verehrter Leser, dies ist kein Druckfehler! Auch uns hier unten ist bekannt, dass wir immer für beides zu „kämpfen“ haben: Für Frieden und für Freiheit. Vielleicht auch noch für die Bewahrung unseres Wohlstandes oder gar um die Erhaltung unserer Existenz und der unserer Familien. Und wenn wir wegen des Ausnahmezustandes, in dem die Regierung unser Land seit über einem Jahr gefangen hält, darauf hinweisen, dass wir um Frieden und Freiheit, um Einigkeit und Recht, kurz, um einen demokratischen deutschen Rechtsstaates, „kämpfen“ müssen, gewinnt die Fragestellung der Überschrift ihre Berechtigung.

Weiter