PEGIDA200

Eingetragen bei: Wieder aktuell | 1

Montag, 17. Februar  2020           

Frauenkirche zu Dresden
Fürstenzug zu Dresden

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der 75. Jahrestag des Versuchs der Bombenvernichtung Dresdens und der 200. Abendspaziergang der Dresdener PEGIDA-Bewegung fielen dieses Jahr fast zusammen. Dazu gab es größere Demonstrationen und Gegen-Demonstrationen in der Sächsischen Landeshauptstadt.

Zur Aufklärung von Missverständnissen werden aus diesen Anlässen hier noch einmal die 10 Punkte der PEGIDA-Bewegung aufgeführt. Gegen diese Forderungen der Pro-Demonstranten richteten sich also die Gegen-Demonstrationen der Kartellparteien zusammen mit der vermummten Antifa.

PEGIDAS 10 Punkte

 

 

  1. Edgar Miertschink

    Pegida 200
    super Veranstalung vom Organisator. Leider zu viele Störungenvon der Gruppe des geistigen Verlustes. Es lohnt sich immer dem eigentlichen Initiator der Veranstalung seine Aufmerksamkeit zu widmen.
    Wieder hin gehen und Flagge zeigen!
    Bitte weiter geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Enter Captcha Here : *

Reload Image