Klopapier

Eingetragen bei: Glosse der Woche | 0

Freitag, 13. März 2020

Endlich ist es soweit! Als eine der letzten europäischen Regierungen hat auch die Bundesregierung Deutschlands eine Quarantäne weitgehenden Ausmaßes verfügt. Das bedeutet Grenzschließungen, Schulschließungen, Veranstaltungsverbote, ggfs. Ausgangssperre usw. usf.

Die Merkelregierung war eine der letzten, die in Europa zu solchen Maßnahmen griff, obwohl diese durchaus bereits seit längerem geboten schienen, wie das Beispiel China zeigt. Wir hier unten können das Zögern jedoch verstehen, brachen damit doch alle Träume von den Vereinigten Staaten von Europa krachend in sich zusammen. Jeder Staat der 28 machte, was er wollte und für angezeigt hielt, jedes Bundesland verfügte etwas anderes und die Subsidiarität ging bis hinunter zu den Kommunen, wo jede eigene Maßnahmen für vordringlich hielt.

Soweit so gut oder schlecht. Denn das Virus SARS II grassiert seit mindestens 6 Wochen. Ein Resistent, wer es hierzulande noch nicht hat. Diese Art von Quarantäne kann natürlich nicht durchgreifend sein, denn sonst würde alles still stehen müssen. Also hoffen wir mit den Politikern auf eine flache Verlaufskurve der Durchseuchung und die Kreativität des Volkes, auf allen Ebenen irgendwie damit fertig zu werden.

Die Pest im 21. Jahrhundert?? Das hätte keiner für möglich gehalten, wo wir doch so gut und wissenschaftlich sind und Klimarettung und Genderkorrektness oberste Priorität besitzen. Jetzt müssen wir durch, bis wir die „Herdenimmunität“ erreicht haben. Es wird uns viel kosten: Lebensstandard und Leben. Doch vielleicht bringt es uns gesunden Menschenverstand, Einsicht und Lebensqualität zurück. Man bedenke: Der Hadsch schließt erstmals seit Menschengedenken, Roms urbi et orbi fällt ebenfalls aus. Seit 300 Jahren hat der Hamburger Fischmarkt das erste Mal geschlossen, nicht einmal Fußball gibt es mehr in Europa! Das sollte uns doch die notwendige Katharsis ermöglichen!

Doch was machen die Deutschen? Sie kaufen die Klopapierregale leer!

Lesen Sie in Ihrer neuen Freizeit zu diesem Thema mein Buch „Kairos – Die vertane Chance“, bestellbar hier: https://www.epubli.de/shop/buch/Kairos-Christian-F-Schultze-9783750280540/95217

Kairos - Die vertane Chance - Christian F. Schultze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Enter Captcha Here : *

Reload Image