Die Corona-Verschwörung

Veröffentlicht in: Meine Kolumne | 0

Sonnabend, 10.10.2020

Zugegeben: Im Februar diesen Jahres, als wir unsere Bemerkungen über „Unsere Freunde – die Viren“ fallen ließen, dachten wir hier unten nicht, dass uns diese Causa im Oktober noch fesseln würde. Damals, auch das geben wir gerne zu, teilten wir mit dem Rest der Welt die Sorge, dass aus einer Biowaffenschmiede der chinesischen Millionenstadt Wuhan ein Killervirus entfleucht sein könnte, welcher die dort sofort ergriffenen drakonischen Maßnahmen erforderte und den zeitigen Warnruf zur Verhängung von Einreisesperren des US-Präsidenten rechtfertigte. Unsere Regierung verharrte bis zum 16. März allerdings in üblicher „Beschäftigtheit“, bis an jenem Abend die World Health Organisation WHO plötzlich den globalen Pandemiealarm ausrief.Wir hier unten wunderten uns, denn bis dahin waren in Deutschland und in seiner Hauptstadt Berlin, in der wir uns zu diesem Zeitpunkt gerade aufhielten, die sozialen Massenkontakte am Tag und in der Nacht ihre üblichen Wege gegangen. Und dann, mit einem Schlag – social distancing! Nun gut, dachten wir, da ist ´ne Coronamutante entstanden oder in die Welt gesetzt worden, welche über die übliche Grippegefahr in Winterendzeiten hinausgeht. Sollten wir unser Immunsystem also mal ein bisschen stärken, Vitamin C und D etc. einnehmen und in den Parks spazieren gehen, um Sonne zu tanken. Dass die Gefahr ausgerechnet aus den Winterurlaubshotspots drohte, war auch irgendwie einleuchtend.

Doch weit gefehlt! Denn nun offerierten uns die Medien der ganzen Welt die Leichenberge aus Bergamo und New York und der Chefberater der Regierung, Dr. Christian Drosten, prophezeite Millionen von Coronatoten für das bevorstehende Jahr auch in unserem Land. Parks und Spielplätze wurden geschlossen, der erste „Lockdown“ verordnet und das Grundgesetz außer Kraft gesetzt.

Unser Tierarzt, erfahrene Biologen, Mediziner, Epidemiologen und Statistik-Experten wie Wolfgang Wodarg, Sucharit Bakhdi, Hendrick Streeck, Stefan Homburg und viele viele andere, wiesen zeitig darauf hin, dass es keine Evidenzen für eine besondere Gefährlichkeit dieser Grippewelle, möglicherweise dominiert durch eine Coronamutante, geben würde. Außer in Italien und im Bundesstaat New York fehlten die Kranken und die Toten und insbesondere die statistische Übersterblichkeit. Dennoch hamsterten die Menschen aus unerfindlichen, möglicherweise tiefenpsychologischen Gründen, Klopapier, welches vorübergehend zur Bückware wurde.

Dies focht unsere Regierung, die WHO und vor allem die Massenmedien allerdings nicht an: Die Angst vor dem frühzeitigen Coronatod wurde mit allen der modernen Massenpropaganda zur Verfügung stehenden Mitteln täglich, stündlich, ja minütlich in die Volksseele hineingetragen. Ein Kapitalverbrechen nach gut bekanntem geschichtlichen Muster! Die Mitmenschen begaben sich freilich gerne unter die Mund-Nasen-Bedeckungpflicht, deren groteske Ausuferungen man in allen Bundesländern verwirrt zur Kenntnis nehmen konnte. Die ersten Auswirkungen der weitgehenden Sperrung des Waren- und Dienstleistungsverkehrs nicht nur regional, nicht nur bundesweit und innerhalb der Bundesländer, sondern tatsächlich weltweit , wurden inzwischen sichtbar. Das war der Tag, an dem wir hier unten uns endlich fragten: Wer macht sowas? Und warum?

Heute, nachdem trotz fehlenden Kranken und Toten von der Regierung und ihren Propagandaeinrichtungen die „zweite Welle“ und der zweite Corona-Lockdown zur Durchsetzung der Impfakzeptanz kreiert werden, denken wir, dass wir inzwischen wissen können, was passiert: Es ist der Versuch des globalen Gutmenschentums, mithilfe der modernen Erfindungen der KI- und Gentechnologien, schon jetzt ihren fantastischen sozialen Weltstaat zu errichten. Denn, so ihre Ideologie, diese schöne Erde ist in Gefahr, von der sich „explosionsartig vermehrenden“ Menschheit vernichtet zu werden und die neunzig Prozent Nichtsahnenden sind gerade dabei, das Weiterleben unserer „Superspezies“ auf diesem wunderbaren Planeten aufs Spiel zu setzen. Dem muss Einhalt geboten werden, denn es ist bereits 12!

Der Intelligenteste aller Entwickler auf diesem Planeten, das können Sie, verehrte Leserschaft, ruhig glauben, ist der Amerikaner Bill Gates. Er hat mit seinen Freuden nicht nur die entscheidenden Grundlagen für das WorldWideWeb geschaffen, sondern auch rechtzeitig erkannt, dass Viren nicht nur tödlich für seine IT-Programme, sondern auch für biologische Systeme sein können. Daher hat er mit seinen Freunden seit Jahren das Projekt ID2020 entwickelt und Milliarden in die Pharmaindustrie investiert. Die Genialität dieses bekennenden Malthusianers besteht darin, fast alle Regierungen dieser Welt von seiner Agenda der Verbindung von Altmalthusianismus und globalem progressivem Neosozialismus der Frankfurter Schule überzeugt zu haben. Machen wir uns kurz klar, was diese Weltenretter bisher geschafft haben: Geldsozialismus, Klimasozialismus, Gendersozialismus, Rassensozialismus und Angst, Angst Angst, kurz: Umfassenden Kulturmarxismus.

Für Normale ist ziemlich klar, dass diese Ideologie genauso scheitern wird, wie alle Sozialismen der bisherigen Geschichte, beginnend beim Nationalsozialismus, über Stalin und Mao bis hin zu Pol Pot. Der Preis an menschlichem Leben wird allerdings sehr hoch sein, wie stets, wenn es mit der Menschheit wieder einmal zurück ging. Unser Blick sollte deshalb nach China gerichtet sein: Der chinesische „Softetatismus“, mit umfassender staatlicher Planung sowie Totalüberwachung und Sozialpunktesystem für die Individuen, schafft scheinbar zunächst „glückliche Sklaven“. Doch was kommt danach?

Eins ist für uns hier unten sicher: Nur freier Wettbewerb ist die Garantie für wirtschaftliche Prosperität und Erkenntnis! Freier Wettbewerb von Ideen und Meinungen ist das Erkenntnisverfahren schlechthin. Es ist das Naturgesetz für unseren Erkenntniserwerb. Wer es verletzt, zahlt den Preis.

Der Preis dieser so benannten „Coronakrise“ wird eminent sein! Der Wiederaufstieg unserer Spezies aus der Asche dieser dunklen Zeit ist freilich so gewiss, wie die Evolution selbst.

Empfehlenswert dies: https://youtu.be/FX7QMyB9gvQ und das: https://youtu.be/TdE1uyUrn0U und jenes: https://youtu.be/2HWo0RJ3eYI

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Enter Captcha Here : *

Reload Image