Klimaxe

Eingetragen bei: Glosse der Woche | 0

Montag, 20. Januar 2020

Klimatologen, KlimaforscherInnen, Klimawandel, Klimakrise, Klimakatastrophe, KlimaexpertInnen, Klimaschutz, KlimaaktivistInnen, Klimaprophetie, Klimaschwankungen, Klimarettung, Klimaziele, Klimafolgenforschung, Klimavorhersage, Klimaschutzkonzept, Klimapaket, KlimaideologInnen, Klimanotstand, Klimakleriker, Klimaheilige, Klimajünger, Klimabewegung, Klimaglobalisten, KlimaretterInnen, Klimaikone, Klimakabinett, Klimavorstand, Klimamanagement, Klimarettungsstrategie, Klimadienstleister, KlimakanzlerIn, Klimareligion, KlimahysterikerInnen, Klimastreit, Klimaleugner, Klimaskeptiker, Klimaverräter, Klimaschädlinge, Klimahäretiker….

Toleranz und Apathie sind die letzten Tugenden einer sterbenden Gesellschaft“; Aristoteles (384 bis 322 vor Christus)

Nord-Süd-Ost

Eingetragen bei: Meine Kommentare | 0

Montag, 13. Januar 2020

Angesichts der anhaltenden Schlägereien der US-Amerikaner in Südwestasien und Nordafrika und der Lähmung ihres Präsidenten durch das Impeachment-Verfahren erscheint es wenig erstaunlich, welche Übereinstimmung in „beiderseits interessierenden Fragen“ Putin und die bundesdeutsche Kanzlerin anlässlich ihres Neujahrstreffens in Moskau demonstriert haben. Nach Emmanuel Macrons nun auch der Kotau Angela Merkels?

Politisch Interessierte wissen, dass Westeuropa kaum Energiereserven besitzt. Außer der BRD setzen daher die größeren EU-Teilnehmer auf Kernkraft. Die Grünen setzen auf Windmühlen, Merkel auf Gas. Northstream 2, Southstream und Turkishstream wurden initiiert, als klar wurde, dass die Erdöllager der nördlichen Nordsee zunächst einmal leergepumpt sind und die Norweger es inzwischen geschafft haben, ihre Elektroenergieversorgung zu mehr als 90 Prozent auf Wasserkraft umzustellen.

Diese europäisch-russischen Energieabkommen haben die US-Amerikaner mit Sanktionskriegen belegt, zum Teil unter Mithilfe Brüsseler Spitzenbürokraten, „Kommissare“ genannt. Russisches Öl und Erdgas sind aber nicht nur für die Energieerzeugung der BRD, sondern auch für die gesamte Petrochemie von fundamentaler Bedeutung. Deshalb werden North-, South- und Turkishstream früher oder später Gas für Europa liefern. Sogar die Ukraine bekommt ihren Teil ab. Wann wird der ukrainische Komedien Wolodymyr Selenskyi nach Moskau fahren? Die US-hörigen Vishegradländer müssen derweil von Amerika und Australien Frackingöl kaufen!

Wladimir Wladimirowitsch Putin „beschenkte“ sein Volk zum Neujahr mit dem neuartigen Sprengkopfträger „Avangard“, ein lenkbarer Raumgleiter mit über 20 Mach Geschwindigkeit. Er ist Russlands Antwort auf die Kündigung des INF-Abrüstungsvertrages von 1987 durch die NATO.

Werden wir 2020 die klammheimliche Auflösung der Russlandsanktionen erleben?

Dazu passt auch dieser Beitrag!

Gutes Jahr – schlechtes Jahr?

Eingetragen bei: Glosse der Woche | 0

Mittwoch, 25. Dezember 2019

Alles lebt und stirbt nach dem Gesetz der zyklischen Evolution. Das betrifft auch die politischen Parteien. Insbesondere die der Bundesrepublik Deutschland. Die älteste trifft es derzeit gerade besonders hart, denn sie befindet sich erneut in einer Depressionsphase. In solchen Zeiten finden sich gute Anführer besonders schwer. Doch in aller Regel treten sie schließlich doch hervor – früher oder später. Auch für die BRD werden sich demnächst neue einfinden.

Wir hier unten glauben nicht an einen Untergang der sogenannten großen Volksparteien. Sie haben ihren absoluten Tiefpunkt offensichtlich noch nicht erreicht. Schon aus finanziellen Gründen wird auch die GroKo nächstes Jahr noch halten. Die Grünen haben ihren Zenit allerdings überschritten. 2020 wird die Hybris des Gedankens, das Erdklima regeln zu können, in sich zusammenbrechen. Der Markt, die exklusive Einrichtung allein des Menschentums, wird alles richten. Natürlich mit hohen Kosten und menschlichen Verlusten. Man wird diese nicht mehr so exakt berechnen können, wie zu Zeiten nach den zwei großen Dreißigjährigen Kriegen. Doch es werden Milliarden sein, Menschen und Moneten! Auf allen Erdteilen zugleich! Auch ohne Atombomben!

Es sei denn, unsere Spezies fängt sich und schwört dem Mammonismus in allen seinen Spielarten ab und erkämpft sich Moral, Ethik, innere und äußere Freiheit zurück. Wir hier unten denken, dass 2020 insofern ein entscheidendes Jahr für die ganze Welt, so auch für uns Deutsche werden wird. Am 3. November 2020 finden in den USA die nächsten Präsidentschaftswahlen statt. Im Jahr darauf die Wahlen zum 20. Deutschen Bundestag. Erstere wird den weiteren deutschen Weg und das Schicksal unseres Volkes maßgeblich mitbestimmen. Und da die Plutokraten dieser Welt offenbar beschlossen haben, dass die kommende Nullstellung erst 2021 stattfinden soll, wird 2020 wohl nur ein mittleres Jahr für uns werden: Schlechter als das zu Ende gehende, aber besser als 2021.

Insofern können wir hier unten allen unsere Freunden und Lesern guten Gewissens und ehrlichen Herzens frohe Weihnachtsfeiertage und ein gesundes und glückliches Neues Jahr wünschen.

Trittbrettfahrer

Eingetragen bei: Meine Kolumne | 0

Freitag, 15. November 2019

Eigentlich wussten wir es schon: „Die Revolution entlässt ihre Kinder.“ Der reuige Exkommunist Wolfgang Leonhard hat darüber 1955 ein Buch geschrieben. Und später gab es noch einen Film, der behauptete, dass die Revolution sogar ihre Kinder fräße. Gemeint war die so genannte Oktoberrevolution in Russland. Wir hier unten fragen uns: Jede Revolution, oder nur so genannte sozialistische?

Wie war es mit den Bauernkriegen, wie mit der französischen Revolution von 1791? Fraß Napoleon Bonaparte jene und danach sein Neffe Louis die vom Februar von 1848? Und wie lief es zur gleichen Zeit in Deutschland! Interessiert uns noch, wer alles fliehen und sein Leben lassen musste? Lesen wir noch etwas von den Kämpfen im ersten deutschen Parlament der Frankfurter Paulskirche? Und wer fraß überhaupt Maos „Langen Marsch“? Weiter

Gedankenfreiheit

Eingetragen bei: Meine Kolumne | 0

Sonntag, 27. Oktober 2019

Bereits 1787 beging unser von fast allen Deutschen heißgeliebter Denker, Dichter und Dramatiker Friedrich von Schiller diesen typischen Denkfehler, indem er den Marquis von Posa gegen König Philipp II. von Spanien in seinem „Don Karlos“ rufen lässt: „Sire, geben Sie Gedankenfreiheit!“ Weiter

Wieder aktuell

Cui bono Corona ?

Sonnabend, 29. Februar 2020 Dass die britische Krone in Porton Down nunmehr einen eigenen Virus entwickeln ließ, kann man wohl als Gerücht einstufen. Ob die in Wuhan ausgebrochene Virusmutation des berühmten SARS eine... Weiterlesen

PEGIDA200

Montag, 17. Februar  2020                                            Der 75. Jahrestag des Versuchs der Bombenvernichtung Dresdens und... Weiterlesen

Messias

Aus gegebenem Anlass am 25. April 2017: Er ist wieder da! Freitag, 03. Dezember 2011 So wie die ganze Christenheit auf Erden und angeblich 49 Prozent der Deutschen, warteten auch wir im Advent... Weiterlesen