Revolution

Eingetragen bei: Wieder aktuell | 0

Fast unbemerkt ist der 20.Jahrestag der Gründung der Sozialdemokratischen Partei der DDR (SDP) an der Öffentlichkeit vorbeigegangen. Ja – die war bereits am 7. Oktober 1989, dem 40. Jahrestag der DDR, in Schwante bei Berlin. Aber erst im Frühjahr 1990 fanden DDR-weite Parteitage dieser einzig unbelasteten Ostpartei statt, auf denen Statut und basisorientierte Strukturen einigermaßen demokratisch beschlossen wurden. Schon im September 1990 vereinigte sich die SDP mit der westdeutschen SPD und verlor danach – außer in Brandenburg – im Osten massiv an politischer Bedeutung. Gegen Schröders und Fischers neoliberalen Toni-Blair-Kurs konnte das Häuflein DDR-sozialisierter Sozialdemokraten nicht das Geringste ausrichten. Weiter

Hegemonie

Eingetragen bei: Wieder aktuell | 0

Während Europa um Einheit ringt, üben die Vereinigten Staaten von Nordamerika derzeit weltweit unumschränkte Macht aus. Die Europäische Union hingegen hat nach verschiedenen Anläufen unter Führung des Irländers O´Hoan eine Verfassung entworfen, von der die Europäischen Völker nur wenig wissen wollen. Dabei ist das ein historischer Schritt, wenn auch einer, der vorläufig nicht viel kostet. Außerdem wird das Pferd, wie so oft in der Politik, wieder mal vom Schwanze her aufgezäumt: Anstatt sich um die Harmonisierung der Steuern und sozialen Standards in Europa zu bemühen, schreibt man mühsam eine Verfassung, die den Nationalstaaten allerhand Souveränität abverlangt, ganz abgesehen von dem Kardinalfehler, daß die Völker Europas über diese Verfassung auf absehbare Zeit nicht abstimmen dürfen. Weiter

1 23 24 25 26

Wieder aktuell

Klimakterium recall

Aus aktuellem Anlass stelle ich diesen Beitrag vom Dezember 2015 noch einmal ins Netz. Man kann diese Tatsachen nicht oft genug wiederholen und wir hier unten fragen uns, wieso sich eine ganze Industrie... WEITER LESEN

Messias

Aus gegebenem Anlass am 25. April 2017: Er ist wieder da! Freitag, 03. Dezember 2011 So wie die ganze Christenheit auf Erden und angeblich 49 Prozent der Deutschen, warteten auch wir im Advent... WEITER LESEN

Nationalfeiertag

Sonntag, 3. Oktober 2005 Die Feierlaune der Deutschen in West und Ost zum 15. Jubiläum der Wiedervereinigung war mäßig. Das verwundert schon ein wenig, denn das Erreichte kann sich wahrlich sehen lassen. Wenngleich... WEITER LESEN